Seid dabei!

In der Schülerwerkstatt habt ihr die Chance, eure eigenen Ideen zur Zukunft des Landkreises Vechta unter professioneller Begleitung auszuarbeiten - und die Ergebnisse dann im Kreistag der Politik vorzustellen. So fließen eure Konzepte in die Zukunftsstrategie unseres Landkreises mit ein.

Alle fünf Klassen, die zur Schülerwerkstatt Zukunft eingeladen werden, erhalten 500 € Preisgeld für ihre Klassenkasse. Vom Landkreis Vechta erhaltet ihr darüber hinaus ein Budget für ein Baumpflanzprojekt. 

Mitmachen können Schulklassen der Stufen 9, 10 und 11 aller Schulen des Landkreises Vechta.

Sprecht gerne mit euren Lehrerinnen und Lehrern darüber. Vielleicht könnt ihr eure Bewerbung gemeinsam im Unterricht erarbeiten.

Wir freuen uns auf eure Beiträge.

Wer kann teilnehmen?

Das Projekt richtet sich an alle Haupt- und Realschulen, Oberschulen, Berufsbildenden Schulen, Gymnasien und Förderschulen im Landkreis Vechta. Alle Schulklassen der Stufen 9 bis 11 können sich für die Teilnahme an der Schülerwerkstatt bewerben.

Einsendeschluss

Die Beiträge können bis zum 2. Oktober per E-Mail und per Post eingereicht oder am Empfang im Kreishaus Vechta abgegeben werden. 

E-Mail-Adresse
schuelerwerkstatt@starke-argumente.de

Posteingang
Landkreis Vechta 
Schülerwerkstatt Zukunft
Ravensberger Straße 20 
49377 Vechta

Auswahlkriterien

Eine Jury wählt nach festgesetzten Kriterien die Schulklassen aus, die an der Schülerwerkstatt teilnehmen dürfen.

Die Jury:

  • Schirmherr, Landrat Herbert Winkel
  • Erster Kreisrat Hartmut Heinen
  • Schülervertreter/in
  • Lehrervertreter/in
  • Kreisjugendpfleger
  • ...

Die Auswahlkriterien:

  • Themenrelevanz (Mehrfachnennung)
  • Vielseitigkeit (möglichst viele unterschiedliche Themen, Altersgruppen und Schulformen)
  • Qualität des Beitrags
  • Originalität des Beitrags

Auftaktveranstaltung und Workshop

Das Projekt beginnt mit einer Auftaktveranstaltung im November 2019. Es erwarten euch spannende Gäste und kontroverse Themen. 
Der Workshop findet im Februar 2020 statt.

#MoreToCome…